Sie sind hier: Wir über uns   →  Schwalmverband

Schwalmverband

Der Schwalmverband ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und übernimmt als diese die umwelt- und gemeinwohl orientierten wasserwirtschaftlichen Aufgabestellungen im Einzugsgebiet der Schwalm. In Zusammenarbeit mit seinen Mitgliedern und der Öffentlichkeit sieht der Verband seine Aufgabe darin die Gewässer im Schwalmeinzugsgebiet zu bewahren –  zu unterhalten und zu gestalten.

Seit seiner Entstehung 1917 hat sich der Schwalmverband zu einem modernen Dienstleistungsunternehmen entwickelt. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit an den oberirdischen Gewässern und Anlagen umfassen:

 

 

  • Ausbau bzw. naturnaher Rückbau, der in der Vergangenheit begradigten, naturfernen Gewässer
  • Unterhaltung fließender Gewässer
  • Gehölz- und Biotoppflege an den Gewässern im Rahmen der Gewässerunterhaltung
  • Regelung des Wasserabflusses einschließlich Ausgleich der Wasserführung und Sicherung des Hochwasserabflusses in fließenden Gewässern
  • Bewässerung und Entwässerung von Grundstücken mit Ausnahme von Drainagen
  • Abfallentsorgung im Zusammenhang mit der Durchführung von Verbandsaufgaben
  • Herrichtung, Erhaltung und Pflege von Flächen, Anlagen und Gewässern zum Schutze des Naturhaushaltes, des Bodens und für die Landschaftspflege
  • Geschäftsführung der Fischereigenossenschaft Schwalm "FGS"                           

                              

      

Webdesign: komadesign.de